Brezen Kolb

Brezen Kolb

Tagescafé


Fürther Straße 52
0911 5444250
www.brezen-kolb.de
Mo – Fr 4.15 – 18 Uhr
Sa 5.15 – 16 Uhr
So 7 – 14 Uhr


Seit 1957 werden hier Brezen gebacken, doch jetzt haben die Räu- me ein neues Gesicht bekommen: Brezen Kolb hat die ehemalige Backstube in der Fürther Straße 52 in ein helles, freundliches Café verwandelt, das aber den Charme der alten Produktionsstätte nicht leugnet.

Seit Anfang April gibt es hier täglich eine große Palette an Speisen, die sich größtenteils, aber nicht ausschließlich um die berühmten Kolb-Brezen drehen (die übrigens an 24 Stellen in der Stadt erhältlich sind). Das fängt beim Frühstück in fünf Varianten an, mittags gibts dann täglich wechselnde Suppen und Eintöpfe und den ganzen Tag könnt ihr aus 20 verschiedenen belegten Brezen eure Favoriten auswählen. Oder eine der zehn Brezenvariationen probieren, die von gefüllten „Krapfenbrezen“ bis zu einer veganen „Frühlingsbreze“ für jeden Geschmack das Richtige bieten. Ganz neu im Programm für Würstelfans: Weißwurst- und Laugen-Hotdogs!

Für die Kleinen sind eine Spielecke eingerichtet und genügend Malstifte vorhanden, während sich die Großen den hauseigenen (in Kooperation mit der „Rösttrommel“ hergestellten) Kaffee schmecken lassen. Und ganz frühe Vögel sind bei Brezen Kolb ohnehin seit jeher willkommen: Schaut einfach mal auf die Öffnungszeiten!