Brezen Kolb

Brezen Kolb

Tagescafé


Fürther Straße 52
0911 5444250
www.brezen-kolb.de
Mo – Fr 4.15 – 18 Uhr
Sa 5.30 – 18 Uhr
So 7.30 – 14 Uhr


Seit 1957 werden hier Brezen gebacken, doch jetzt haben die Räume ein neues Gesicht bekommen: Brezen Kolb hat die ehemalige Backstube in der Fürther Straße 52 in ein helles, freundliches Café verwandelt, das aber den Charme der alten Produktionsstätte nicht leugnet.

Der Familienbetrieb, der mittlerweile in dritter Generatio von Peter Kolb und seiner Frau Jessica geführt wird, kombiniert Tradition und innovatives Handwerk: In der hochmodernen Backstube in der Ostendstraße wird immer noch nach dem Originalrezept des Kolb-Großvaters gebacken. Hier werden die Brezen täglich frisch aus dem Steinbackofen per Laufband an die Verkaufstheke befördert und an die Verkaufsstände ausgeliefert.

Für die Kleinen sind eine Spielecke eingerichtet und genügend Malstifte vorhanden, während sich die Großen den hauseigenen
(in Kooperation mit der „Rösttrommel“ hergestellten) Kaffee schmecken lassen. Und ganz frühe Vögel sind bei Brezen Kolb ohnehin seit jeher willkommen: Schaut einfach mal auf die Öffnungszeiten!

Wer es noch bequemer mag, kann sogar alle Kolb-Brezen – pur oder kreativ belegt – ganz einfach über das Online-Formular auf der Homepage bestellen und zum Wunschtermin liefern lassen.